Gemeinde-Neubau2021-05-08T14:04:57+02:00

Gemeinde-Neubau

Wir bedanken uns bei unseren Unterstützern!

Wir freuen uns sehr über Spenden für den Gemeinde Neubau.

Volksbank Zwickau
IBAN: DE17 8709 5934 0100 0322 60

805, 2021

Update vom 01. – 06. Mai 2021

Mai 8th, 2021|

1. Die Isolierung der Heizungsrohre an der Decke wird fortgesetzt.
2. Der Lagerraum für die Pellets wird fertiggestellt. Hier wird die Decke verfugt.
3. Seit der Estrich gegossen wurde, wirkt der Saal viel größer.

1. Mit dieser Folie werden die Elemente des Regenrückhaltebeckens verschweißt.
2. Viele solcher Elemente müssen monteiert werden.
3. Jetzt ist das Regenrückhaltebecken fertig verschweißt und kann verfüllt werden und an die Regenwasserleitung angebunden werden.

Die Firma Koch arbeitet weiter an der Außenfassade.
Erst danach kann das Dach fertiggestellt werden. Auf dem dritten Bild wird wieder ein Stück Abdichtung geschweißt.

Die Dämmarbeiten im Sockelbereich werden fortgesetzt. Damit wird das gesamte Gebäude isoliert.
Die Außendämmung wurde begonnen. Erst danach können die Holzelemente angebracht werden. Der starke Wind hat die Arbeiten erschwert.

1. Im Innenhof sollen die Wände verputzt werden. Diese Dämmung ist dafür die Voraussetzung.
2. Am Eingang zum Saal wird die Aufnahme für die Schiebewand verschweißt.
3. Nun wurde auch die elektrische Eingangstür eingesetzt. Damit gibt es weniger Zugluft auf der Baustelle.

805, 2021

Update vom 23. – 30. April 2021

Mai 8th, 2021|

1. Die Firma Koch bringt das Material aufs Dach, damit noch das letzte Stück geschlossen werden kann.
2. Im Sockelbereich wird die Dämmung montiert.
3. Eine riesige Grube entsteht für das Regenrückhaltebecken. Der kleine Bagger ist für die Feinarbeiten.

1. Die Verkleidung der Wände beginnt – Zunächst werden 200mm Dämmung eingebaut.
2. Die Außenfassade wird mit weiß beschichtetem Stahlblech verkleidet. Erst danach kann das Dach abgedichtet werden.
3. Eine Wand ist schon fast fertig.

Am Dienstag war ein baulicher Höhepunkt. Für den zweiten Abschnitt (550 Quatratmeter) wurde der Estrich gegossen. Dabei wurden 35 Kubikmeter Estrich verarbeitet. Alles ging reibungslos. Gegen 14 Uhr war alles geschafft.

1. nach getaner Arbeit werden Mischer und Übergabepumpe gereinigt.
2. Der neue Schornstein wird verkleidet

805, 2021

Update vom 16. – 22. April 2021

Mai 8th, 2021|

Der Heizkessel für die Pelletsheizung wurde geliefert.
Johannes und sein Team verlegen die Fußbodenheizung.

In den Gruppenräumen werden die Decken abgehängt. An den Außenseiten wird mit Gipskarton gearbeitet. Innen wird eine Kassettendecke montiert.
Die Fachleute verputzen im Lager die Wand zum Saal. Die Hubbühne ist eine große Hilfe.

1. Die Fensterbauer arbeiten daran den Übergang von der Außenfassade zum Saalfenster herzustellen.
2. Im Windfang wird zusätzlich eine Wandheizung installiert
3. Bauberatung

1. Die Heizungsfirma Graupner arbeitet weiter an der Installation der Heizungsanlage.
2. Das Haus für den Gemüsehändler steht auch an seinem Platz.
3. Das Rolltor im Lager wird montiert.

805, 2021

Update vom 09. – 15. April 2021

Mai 8th, 2021|

Im Saal wurde die Fußbodendämmung verlegt und dann mit der Vorbereitung für die Fußbodenheizung begonnen.

Auch im gesamten Foyer wurde die Fußbodendämmung verlegt.

Im Lager wird die Betonwand verputzt.

Die Trockenbauwände werden verspachtelt und geschliffen.

Die Wände in den Gruppenräumen wurden mit Untergrundfarbe gestrichen und tapeziert.

1. Die Montage der Strom- und Datenleitungen geht auf das Ende zu.
2. Die Decken im Südflügel werden abgehängt
3. Auch der Gemüsehändler bekommt einen Neubau.

Nach oben