Wieviel Wahrheit braucht der Glaube? Wieviel Glauben braucht die Wahrheit? 

Die Reformation lebte von der Überzeugung, dass Wahrheit klar erkennbar und von Irrtum zu unterscheiden sei. Darum hatte sie den Mut, sich eindeutig zu positionieren, und die geistige Kraft, vermeintliche Selbstverständlichkeiten zu attackieren. Wie können wir heute angesichts postmoderner „Preisgabe der Vernunft“ dennoch für die biblische Wahrheit eintreten und sie unseren Zeitgenossen nahebringen?

Alle Weiteren Details sind unter diesen Link zu finden.

https://dctb.de/de/activity/thementag-sachsen

 

 

ADRESSE | Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Thierfeld e.V. | Gartenweg 7 | 08118 Hartenstein OT Thierfeld
KONTAKT | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BANKVERBINDUNG | Konto-Nr. 2 230 000 201 | BLZ 870 550 00 | Sparkasse Zwickau
LOGIN LOGOUT PROFIL